Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Pressespiegel




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PUNKTETEILUNG AM BRUCHWEG
 Beitrag Verfasst: 22. Okt 2017, 10:11 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 17:46
Beiträge: 4671
Quelle: www.mainz05.de

Im Verfolgerduell um die ersten Plätze der Regionalliga Südwest trennte sich die Mainzer U23 mit 1:1 (1:1)-Unentschieden vom Staffelmeister der vergangenen Saison SV Elversberg. Mit zunehmender Spielzeit entwickelte sich eine kurzweilige Partie, in der die 05er mit der Zeit immer weiter an Oberwasser gewannen. Trotz Chancenplus kam die Mannschaft von Dirk Kunert jedoch nicht über den einen Treffer unter Mithilfe des Gegners hinaus.

Die Hausherren starteten voller Elan in die Begegnung und versuchten Elversberg bei Ballbesitz früh unter Druck setzten. Jedoch fand das Spiel vornehmlich im Zentrum des Spielfeldes statt, wo viele Zweikämpfe bestritten wurden. Wirklich gefährlich vor dem Kasten wurde es weder hüben noch drüben, da auch die Standardsituationen auf beiden Seiten im Toraus landeten oder geklärt wurden.

Nach gut zwanzig Minuten wurde es dann aus dem Nichts brenzlig für die Rheinhessen. Eine Flanke des Elversberger Spielführers Lukas Kohler landete nicht etwa bei einem Mitspieler, sondern streifte nur haarscharf über das Mainzer Aluminium (23. Minute). Kurze Zeit später musste 05-Keeper Florian Müller trotzdem hinter sich greifen, als Jean Koffi nach Mainzer Ballverlust alleine auf seinen Kasten zueilte und den Ball in das Netz bugsierte (25.).

Der FSV hatte hierauf in der Folge die passende Antwort parat. Kalle Lappe schob das Leder sehenswert in den Lauf von Kerem Bülbül, der das Spielgerät auch dank SV-Abwehrmann Kevin Maek zum 1:1-Ausgleichstreffer in die Maschen setzte (38.). Wieder auf der anderen Seite glänzte hingegen Florian Müller kurz vor dem Pausenpfiff mit seiner Reaktionsschnelligkeit, als er einen Schuss von Benno Mohr aus der Ecke kratzen konnte (43.).

Nach dem Seitenwechsel war zu spüren, dass die Rot-Weißen nachlegen und in Führung gehen wollten. Die beste Möglichkeit hierzu bot sich zunächst Emil Berggreen, der eine Flanke von der linken Seite nur knapp mit dem Kopf verfehlte (58.). Und auch der eingewechselte Jannik Mause hatte die Chance, die Kunert-Elf in Front zu bringen. Dessen Schuss konnte SV-Schlussmann Frank Lehmann zuerst abblocken, aber nicht sichern. Doch auch der Nachschuss von Kalle Lappe verfehlte den Kasten (72.). Bis zum Abpfiff sollte dies dann auch die letzte Einschussgelegenheit der Partie gewesen sein. So schlossen die 05er den Start der Englischen Woche mit einem Remis ab, kommenden Mittwoch geht es dann mit dem nächsten Heimspiel gegen die U23 Freiburgs (Anpfiff um 14 Uhr) weiter.

1. FSV Mainz 05 U23 - SV Elversberg 1:1 (1:1)

Mainz 05: Müller - Breitenbach (83. Petermann), Korczowski, Sverko, Neubauer - Costly, Bülbül, Baku, Trümner (62. Tyrala) - Lappe, Berggreen (62. Mause)

SV Elversberg: Lehmann - Kohler, Kofler, Maek, Cincotta - Krebs, Gaul - Morabit (86. Grech), Koffi (80. Rahn), Mohr (79. Salem) - Perstaller

Tore: 0:1 Koffi (25.), 1:1 Maek (38./ET)

Zuschauer: 605

Schiedsrichter: Philipp Lehmann


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Pressespiegel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de