Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Pressespiegel




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: 25. Mai 2018, 17:09 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 18:46
Beiträge: 5368
Quelle: Pressestelle SVE
Pressesprecherin Christina John

Auf der Suche nach weiterer Verstärkung für die Außenbahn ist die SV Elversberg fündig geworden. Der 24-jährige Sinan Tekerci, der vorwiegend auf der linken Offensivseite zum Einsatz kommt, wechselt vom Drittligisten FSV Zwickau ins Saarland. Bei der SVE erhält der Deutsch-Türke einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Verlängerung.

Tekerci bringt eine Menge Regionalliga- und Drittliga-Erfahrung mit ins Saarland. Nach seiner Jugendzeit bei der TSG Balingen und den Stuttgarter Kickers wechselte er im Winter 2011 ins Leistungszentrum des 1. FC Nürnberg. Dort kam er bei den A-Junioren in eineinhalb Jahren auf 28 Spiele in der Bundesliga Süd/Südwest, in denen er elf Tore erzielte. In seinem zweiten U19-Jahr lief Tekerci daneben bereits vereinzelt bei der Nürnberger U23 in der Regionalliga auf. Den richtigen Sprung in die zweite Mannschaft schaffte er dann in der Folgesaison 2012/2013. Tekerci war für den 1. FC Nürnberg noch zwei Spielzeiten lang in der Regionalliga Bayern aktiv und kam auf 56 weitere Regionalliga-Einsätze (vier Tore). Der Höhepunkt seiner Zeit in Nürnberg war dabei sicherlich der 10. Mai 2014, als Sinan Tekerci erstmals bei einem Bundesliga-Spiel der Profis auf dem Platz stand. Im Auswärtsspiel der ersten Mannschaft des FCN beim FC Schalke 04 war Tekerci eine halbe Stunde im Einsatz.

Im Sommer 2014 verließ er den Club schließlich, um in die 3. Liga zu wechseln. Tekerci schloss sich zur Saison 2014/2015 dem damaligen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden an – und feierte mit dem Team als Stammspieler erneut einen großen Erfolg. Im zweiten Jahr in Dresden holte Sinan Tekerci mit dem Verein die Drittliga-Meisterschaft und schaffte damit den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dennoch blieb Tekerci nach Saisonende in der 3. Liga und wechselte für ein Jahr auf Leihbasis zu Preußen Münster, wo er ebenfalls als Stammkraft in nahezu jedem Liga-Spiel im Einsatz war, ehe er für die nun abgelaufene Saison 2017/2018 zum Liga-Konkurrenten FSV Zwickau wechselte. Vereinsübergreifend kam Sinan Tekerci in den vergangenen Jahren auf 91 Spiele in der 3. Liga, dabei erzielte er zehn Tore. Daneben war Sinan Tekerci zwischen 2012 und 2013 für die türkische U19- und U20-Nationalmannschaft in insgesamt acht Spielen im Einsatz.

„Sinan Tekerci hat jede Menge Erfahrung vorzuweisen, trotzdem ist er noch jung und brennt auf weitere Erfolge“, sagt SVE-Trainer und Sport-Vorstand Roland Seitz: „Auf dem Platz ist er ein bissiger Typ, dazu schnell und technisch versiert. Wir freuen uns darauf, die neue Saison mit ihm anzupacken.“ Tekerci ergänzt: „Ich bin froh, dass der Wechsel nach Elversberg geklappt hat. In Zwickau hatte ich zuletzt nicht mehr oft die Chance, mich zu beweisen. Mit der SVE will ich jetzt von vorn anfangen. Ich werde richtig Gas geben, um mit dem Team ganz oben angreifen zu können.“


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 15:45 
Offline
Registriert

Registriert: 9. Jun 2013, 13:31
Beiträge: 1170
Bin mal gespannt was er bringt einige aus Zwickau hätten ihn gerne behalten.


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Pressespiegel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de