Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Pressespiegel




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Elversberg II gewinnt „das Ding“
 Beitrag Verfasst: 14. Aug 2018, 05:49 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 17:46
Beiträge: 5537
Quelle: Saarbrücker - Zeitung (veröffentlicht am 14.08.2018)
von Heinz Bier

Die Zweite der Elversberger setzt sich im Saarlandligaduell mit 1:0 gegen die Zweite der Homburger durch.

Der Jubelschrei des Elversberger Trainers nach dem Schlusspfiff der Saarlandligabegegnung am Sonntag gegen den FC Homburg II war nur zu verständlich. „Es war das erwartet schwere Spiel, und wir mussten bis zum Schluss kämpfen. Deshalb bin ich echt froh, dass wir das Ding gewonnen haben“, erklärte Marco Emich nach dem 1:0 (0;0) Sieg seiner Mannschaft. Emich war zufrieden über „eine insgesamt starke Leistung meiner Mannschaft und ich weiß dieses Ergebnis auch einzuschätzen“.

Sein Homburger Kollege und ehemaliger Jägersburger Spieler Andreas Sorg haderte ein wenig mit der knappen Niederlage. „Wir wollten die Null halten und auf unsere Chancen warten“, erklärte der FCH-Trainer, „aber das ist nicht ganz aufgegangen“. Dennoch gab es von ihm keine Kritik an der Mannschaft, „denn so wie die Jungs das gemacht haben, war das durchaus in Ordnung“, lobte Sorg. „Wir sind natürlich enttäuscht“, sagte er abschließend, „aber es geht weiter und es gibt nach dieser Niederlage keinen Grund für uns, den Kopf in den Sand zu stecken“. Die 100 Zuschauer im Kohlwaldstadion in Landsweiler sahen eine Begegnung zwischen zwei spielstarken Mannschaften, die von Anfang an beide die Offensive suchten. Die Chancen beider Mannschaften konnte man allerdings an einer Hand abzählen. SVE II und FCH II neutralisierten sich weitgehend, auch deshalb, weil das Spiel im ersten Durchgang zu sehr von der Taktik bestimmt war, „aber das war auch zu erwarten“, meinte SVE-Trainer Emich in der Pause.

Nach dem Wechsel wurde die Begegnung lebhafter und es gab mehr Strafraumszenen. Erste annähernd gefährliche Situation im zweiten Durchgang war ein strammer Flachschuss von Steffen Bohl, der das Tor aber um einen halben Meter verfehlte. Nach einer knappen Stunde tauchte der Homburger Torjäger Kai Hesse erstmals gefährlich im Elversberger Strafraum auf, scheiterte aber am guten Torhüter Frank Lehmann. Im Gegenzug die Elversberger Führung. FCH-Außenverteidiger Tim Schneider hatte auf der rechten Abwehrseite den Ball verloren, Jannick Geißler, den Emich zur zweiten Halbzeit für den erkrankten Mike Scharwath eingewechselt hatte, schlug eine scharfe Flanke nach innen und Steffen Bohl hämmerte den Ball mit einer Volleyabnahme unhaltbar für FCH-Keeper Eric Höh in die Maschen. Eine ähnliche sahen die Zuschauer Situation in der 70. Minute, als Nico Flögel von der rechten Außenbahn nach innen flankte und Julius Perstaller den Ball ebenfalls direkt nahm, das Tor aber knapp verfehlte. Nur eine Minute danach die nächste Elversberger Gelegenheit, als ein Kopfballaufsetzer von Tim Steinmetz knapp über das Tor ging. Homburg drückte nun auf den Ausgleich, lockerte die Defensive und in der 73. Minute hatte FCH-Kapitän Tim Klotsch die Möglichkeit zum Ausgleich, aber sein Schuss von der Strafraumgrenze aus ging knapp an Lehmanns Tor vorbei.

In der 77. Minute hatte Christian Frank auf der anderen Seite das 2:0 auf dem Fuß, aber sein Direktschuss aus kurzer Distanz verfehlte das Tor knapp. Die letzte Gelegenheit hatte erneut Bohl, als er in der 89. Minute allein auf Torwart Lehmann zusteuerte, der ihm aber geschickt den Winkel verkürzte. Kurz darauf war Schluss und die SVE II neuer Tabellendritter.


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Pressespiegel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de