Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Pressespiegel




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: 16. Mär 2019, 09:27 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 18:46
Beiträge: 5729
Quelle: Saarbrücker - Zeitung (veröffentlicht am 16.03.2019)
von Heiko Lehmann

Mit fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen hat die SV Elversberg alle Befürchtungen aus dem Weg geräumt, dass der Verein nach einer völlig verkorksten Hinrunde noch etwas mit dem Abstieg aus der Fußball-Regionalliga Südwest zu tun haben könnte. Nach der 0:1-Niederlage am Dienstag beim SSV Ulm ist aber auch klar, dass der Zug zu den Topplatzierungen abgefahren ist. Zwei Monate vor dem Saisonende dümpelt die SVE im Niemandsland der Tabelle herum.

„Das Ergebnis in Ulm hat mich schon geärgert. Mit einem Sieg wären wir auf Platz sechs geklettert und hätten bis Saisonende vielleicht noch den ein oder anderen Platz gutmachen können. Allerdings war unsere Leistung auch in Ulm wieder in Ordnung“, blickt Trainer Horst Steffen zurück. An diesem Samstag (14 Uhr) empfängt die SVE die TSG Hoffenheim II. Lukas Kohler kehrt nach seiner Gelbsperre wieder zurück auf die linke Seite der Vierer-Abwehrkette, aber dafür wird aller Voraussicht nach Linksaußen Sinan Tekerci ausfallen. Der 25-Jährige zog sich in Ulm eine Knöchelverletzung zu und konnte die gesamte Woche nicht trainieren.

Darüber hinaus könnte Tekerci auch in der kommenden Saison ausfallen. Der Vertrag des zurzeit starken Deutsch-Türken läuft aus. Genau wie der Vertrag des ebenso starken Luca Dürholtz. Beide sagten vor der Saison, dass sie nicht längerfristig in der Regionalliga spielen wollen. Ob beide bleiben, ist völlig offen. „Wir werden keine Personalien kommentieren, solange kein Ergebnis feststeht oder ein Vertrag unterschrieben ist“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book.

Während die Lokalrivalen 1. FC Saarbrücken und FC Homburg bereits Vertragsverlängerungen bekannt gaben, passiert bei der SVE nichts – oder? „Bei uns passiert einiges“, entgegnet Ole Book: „Wir sind mit unseren Spielern in Gesprächen. Und wir sind mit Spielern von außerhalb in Gesprächen. Wir werden für die neue Saison eine gute Mannschaft haben, die oben mitspielen kann. Da bin ich mir ziemlich sicher“, sagt Book.

Wie viel das neue Team noch mit dem aktuell starken zu tun hat, ist offen. Die Verträge von folgenden 16 Spielern laufen aus: Frank Lehmann, Dominik Draband, Leon Thomé (alle drei Torhüter), Marco Kofler, Leandro Grech, Luca Blaß, Kai Merk, Aldin Skenderovic, Aleksandar Stevanovic, Luca Dürholtz, Alban Meha, Sinan Tekerci, Julius Perstaller, Kevin Koffi, Dennis Rosin, Lukas Kohler. Book sagt, dass die Rückrunde in die Bewertung der Spieler miteinfließt, um zu entscheiden, wer bleiben soll.

Publikumsliebling Lehmann, Kapitän Grech, Koffi, Tekerci und Dürholtz müssen ihre Qualitäten nach den zuletzt gezeigten Leistungen wohl nicht mehr unter Beweis stellen. Da allerdings noch keine Verlängerungen vermeldet wurden, ist davon auszugehen, dass es schwierig wird, alle zu halten. „Die Mannschaft wird kein komplett neues Gesicht bekommen, aber es wird Veränderungen geben“, sagt Book. Tendenz: Lehmann, Koffi, Kohler und Grech können gehalten werden, Tekerci und Dürholtz eher nicht. Zudem werden junge Spieler wie Blaß, Thomé und Merk wohl bleiben. Bei älteren wie Meha, Kofler und Perstaller sieht es nach Abschied aus. Aber: „Es kann sein, dass wir uns auch noch mal umentscheiden, wenn Spieler starke Leistungen bringen und wir denken, dass sie uns weiterbringen“, sagt Book.


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Mär 2019, 11:25 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Mai 2016, 11:00
Beiträge: 307
Bitte halten:
Lehmann, Draband
Kofler, Grech, Blaß, Merk, Dürholtz, Tekerci, Lukas Kohler

_________________
Wir werden stets die Sieger sein!


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Mär 2019, 13:54 
Offline
Registriert

Registriert: 31. Mär 2012, 21:19
Beiträge: 1331
Jetzt kommt das Thema wo ich letztens schon darüber schrieb.
Will man eine sehr gute Rolle bzw. ernsthaft um den Aufstieg spielen muss man MEHR Gleld in die Hand nehmen, sich Leistungsträger sichern. Schafft man es nicht Sinan und Luca zu halten, will man halt nicht aufsteigen. Kein Verein der grösserer Ziele hat darf jedes Jahr die Besten ziehen lassen.
Wetten dass der Fc Malstatt an dem ein oder Anderen von uns bereits dran ist, das wär dann auch keine 3. Liga! Da wird halt "bissel" mehr......Bei Obernossi warens "nur" 500/Monat, dafür würd ich z.B.Tekerci nicht ziehen lassen (Ja ich weiss der Vertrag läuft aus).
Oder aber der Ole zaubert was komplett Neues zusammen, auch möglich.
Wird spannend.
Und Kohler bleibt, aus Ende und Basta, wär ja noch schöner......
Merk würde ich mal keine allzu grossen Steine in den Weg nach sonstwo legen, ich seh den nicht in dieser Klasse.
So und nun Hoffe verhauen, dann siehma weida. Alles wird gut, iwann

_________________
Aus einem traurigen Ar...kommt kein lustiger Fu..


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Mär 2019, 20:39 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Sep 2013, 15:43
Beiträge: 1154
stefan hat geschrieben:
Jetzt kommt das Thema wo ich letztens schon darüber schrieb.
Will man eine sehr gute Rolle bzw. ernsthaft um den Aufstieg spielen muss man MEHR Gleld in die Hand nehmen, sich Leistungsträger sichern. Schafft man es nicht Sinan und Luca zu halten, will man halt nicht aufsteigen. Kein Verein der grösserer Ziele hat darf jedes Jahr die Besten ziehen lassen.
Wetten dass der Fc Malstatt an dem ein oder Anderen von uns bereits dran ist, das wär dann auch keine 3. Liga! Da wird halt "bissel" mehr......Bei Obernossi warens "nur" 500/Monat, dafür würd ich z.B.Tekerci nicht ziehen lassen (Ja ich weiss der Vertrag läuft aus).
Oder aber der Ole zaubert was komplett Neues zusammen, auch möglich.
Wird spannend.
Und Kohler bleibt, aus Ende und Basta, wär ja noch schöner......
Merk würde ich mal keine allzu grossen Steine in den Weg nach sonstwo legen, ich seh den nicht in dieser Klasse.
So und nun Hoffe verhauen, dann siehma weida. Alles wird gut, iwann







Wir werden für die neue Saison eine gute Mannschaft haben, die oben mitspielen kann. Da bin ich mir ziemlich sicher“, sagt Book.

Hört sich an wie ein bisschen schwanger...
Gute Mannschaft die oben mitspielt...
Ist das unser Anspruch?


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 17. Mär 2019, 11:21 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 13:48
Beiträge: 2008
@saarlaender: die Aussage von Ole gefällt mir besser als die Aussage mit der großen Klappe:
" Wir werden Meister und steigen auf ".

Da gibt es doch einen Verein im Saarland der das groß proklamiert, Jahr für Jahr. Das überlasse ich
denen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 17. Mär 2019, 13:41 
Offline
Registriert

Registriert: 14. Mär 2012, 07:46
Beiträge: 682
Es gehört vieles dazu eine Mannschaft zusammen zu stellen die "oben" mitspielt. Im Profigeschäft wohl (leider) als erstes das Geld, direkt gefolgt vom berühmten "goldenen Händchen" dass dafür sorgt die richtigen Charaktere zu finden. Den Punkt Trainer haben wir ja ganz offensichtlich schon positiv besetzt. Es wird auch nächste Saison so sein dass man, wenn es dumm läuft, schon nach 10 Spielen die Saison abhaken kann. Ein Sinan Tekerci ist, ganz ehrlich, viel zu schade für die Regionalliga. Der will und kann noch viel erreichen in seiner Karriere. Wenn der geht, dann ganz sicher "nach oben".
Aber wie auch immer, wir können nur abwarten und uns überraschen lassen!


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 17. Mär 2019, 13:54 
Offline
Registriert

Registriert: 2. Jun 2013, 19:57
Beiträge: 1536
Wohnort: Elversberg
wolfgang.christmann hat geschrieben:
Quelle: Saarbrücker - Zeitung (veröffentlicht am 16.03.2019)
von Heiko Lehmann

Mit fünf Siegen aus den letzten sechs Spielen hat die SV Elversberg alle Befürchtungen aus dem Weg geräumt, dass der Verein nach einer völlig verkorksten Hinrunde noch etwas mit dem Abstieg aus der Fußball-Regionalliga Südwest zu tun haben könnte. Nach der 0:1-Niederlage am Dienstag beim SSV Ulm ist aber auch klar, dass der Zug zu den Topplatzierungen abgefahren ist. Zwei Monate vor dem Saisonende dümpelt die SVE im Niemandsland der Tabelle herum.

„Das Ergebnis in Ulm hat mich schon geärgert. Mit einem Sieg wären wir auf Platz sechs geklettert und hätten bis Saisonende vielleicht noch den ein oder anderen Platz gutmachen können. Allerdings war unsere Leistung auch in Ulm wieder in Ordnung“, blickt Trainer Horst Steffen zurück. An diesem Samstag (14 Uhr) empfängt die SVE die TSG Hoffenheim II. Lukas Kohler kehrt nach seiner Gelbsperre wieder zurück auf die linke Seite der Vierer-Abwehrkette, aber dafür wird aller Voraussicht nach Linksaußen Sinan Tekerci ausfallen. Der 25-Jährige zog sich in Ulm eine Knöchelverletzung zu und konnte die gesamte Woche nicht trainieren.

Darüber hinaus könnte Tekerci auch in der kommenden Saison ausfallen. Der Vertrag des zurzeit starken Deutsch-Türken läuft aus. Genau wie der Vertrag des ebenso starken Luca Dürholtz. Beide sagten vor der Saison, dass sie nicht längerfristig in der Regionalliga spielen wollen. Ob beide bleiben, ist völlig offen. „Wir werden keine Personalien kommentieren, solange kein Ergebnis feststeht oder ein Vertrag unterschrieben ist“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book.

Während die Lokalrivalen 1. FC Saarbrücken und FC Homburg bereits Vertragsverlängerungen bekannt gaben, passiert bei der SVE nichts – oder? „Bei uns passiert einiges“, entgegnet Ole Book: „Wir sind mit unseren Spielern in Gesprächen. Und wir sind mit Spielern von außerhalb in Gesprächen. Wir werden für die neue Saison eine gute Mannschaft haben, die oben mitspielen kann. Da bin ich mir ziemlich sicher“, sagt Book.

Wie viel das neue Team noch mit dem aktuell starken zu tun hat, ist offen. Die Verträge von folgenden 16 Spielern laufen aus: Frank Lehmann, Dominik Draband, Leon Thomé (alle drei Torhüter), Marco Kofler, Leandro Grech, Luca Blaß, Kai Merk, Aldin Skenderovic, Aleksandar Stevanovic, Luca Dürholtz, Alban Meha, Sinan Tekerci, Julius Perstaller, Kevin Koffi, Dennis Rosin, Lukas Kohler. Book sagt, dass die Rückrunde in die Bewertung der Spieler miteinfließt, um zu entscheiden, wer bleiben soll.

Publikumsliebling Lehmann, Kapitän Grech, Koffi, Tekerci und Dürholtz müssen ihre Qualitäten nach den zuletzt gezeigten Leistungen wohl nicht mehr unter Beweis stellen. Da allerdings noch keine Verlängerungen vermeldet wurden, ist davon auszugehen, dass es schwierig wird, alle zu halten. „Die Mannschaft wird kein komplett neues Gesicht bekommen, aber es wird Veränderungen geben“, sagt Book. Tendenz: Lehmann, Koffi, Kohler und Grech können gehalten werden, Tekerci und Dürholtz eher nicht. Zudem werden junge Spieler wie Blaß, Thomé und Merk wohl bleiben. Bei älteren wie Meha, Kofler und Perstaller sieht es nach Abschied aus. Aber: „Es kann sein, dass wir uns auch noch mal umentscheiden, wenn Spieler starke Leistungen bringen und wir denken, dass sie uns weiterbringen“, sagt Book.


Behalten sollte man wenn möglich:

Tekerci
Dürrholtz
Rosin

Die können uns fußballerisch weiterbringen.

Von den jungen mit entwicklungspotenzial und auch wegen der u23 Regel.

Draband
Blass
Merk

Skenderovic hat als IV bärenstark gespielt!

Der Rest kann gerne gehen.

Thome: 3. Torwart, höchstens für die 2.
Lehmann: total überbewertet
Kofler: spielte nur noch da wir keinen anderen hatten
Perstaller : brauch man nix zu sagen
Grech: Leo hat langsam sein Zenit erreicht.
Stefanovic: viel zu verletzungsanfällig
Kohler: wird von Jahr zu Jahr schlechter. Zu alt.
Koffi: chancentod, viel zu egoistisch
Meha: außer Standards nix gewesen

_________________
3. Liga wir kommen ..................... irgendwann


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Pressespiegel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de