Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 478 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 48  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 04:35 
Offline
Registriert

Registriert: 14. Mär 2012, 10:57
Beiträge: 652
Bis jetzt bin ich auch sehr zufrieden. Alles Spieler (bis auf Stang) Anfang bis Mitte 20, die dennoch bereits bewiesen haben, dass sie auf dem Niveau kicken können. Insgesamt muss sich in Sachen Tempo, Spielwitz und individuellem Können einiges verbessern, will man in der kommenden Saison ganz oben angreifen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 06:48 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 12:48
Beiträge: 1990
Da hat der Christian recht. Was ich letzte Saison besonders vermißt habe, war der Spielwitz.
Fußball ist ein Mannschaftssport. Wenn es gelingt eine Mannschaft zu formen und die Spieler
verstehen sich auch als Mannschaft, dann ist es gar nicht so wichtig ob da jetzt der Superkönner
darunter ist.
Wichtig ist, daß einer für den anderen einsteht und auch bereit ist Fehler des Mitspielers auszubügeln.

Ich erwarte keinen großen Knaller sondern Spieler, die ihr Können in den Dienst der Mannschaft
stellen. Das muß gleich schon ab dem 1. Spieltag funktionieren. Deshalb sollte der Kader zum
Trainingsauftakt komplett sein. Entgegen meiner Gewohnheit werde ich mir diesmal auch Testspiele
anschauen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 08:10 
Offline
Registriert

Registriert: 9. Jun 2013, 12:31
Beiträge: 1177
HarryB hat geschrieben:
Da hat der Christian recht. Was ich letzte Saison besonders vermißt habe, war der Spielwitz.
Fußball ist ein Mannschaftssport. Wenn es gelingt eine Mannschaft zu formen und die Spieler
verstehen sich auch als Mannschaft, dann ist es gar nicht so wichtig ob da jetzt der Superkönner
darunter ist.
Wichtig ist, daß einer für den anderen einsteht und auch bereit ist Fehler des Mitspielers auszubügeln.

Ich erwarte keinen großen Knaller sondern Spieler, die ihr Können in den Dienst der Mannschaft
stellen. Das muß gleich schon ab dem 1. Spieltag funktionieren. Deshalb sollte der Kader zum
Trainingsauftakt komplett sein. Entgegen meiner Gewohnheit werde ich mir diesmal auch Testspiele
anschauen.



Die damalige Aufstiegsmannschaft war ein Team und ist meiner Meinung nach deshalb auch Aufgestiegen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 08:14 
Offline
Registriert

Registriert: 12. Jun 2013, 19:57
Beiträge: 1937
Wohnort: Elversberg
Ich habe das Gefühl, dass wir in der nächsten Saison nur positiv überraschen können. Wenn der Spielerscout gut ist und Seitz irgendwo in der Schublade doch ein paar Trainerqualitäten findet wird die SVE nächstes Jahr Spaß machen. Schön dass jetzt erstmal ein wenig Ruhe eingekehrt ist im Umfeld. Auf jeden Fall haben wir zu Anfang der Saison ein echtes Highlight mit dem DFB-Pokalspiel. Jeder darf derzeit ja noch von seinem Wunschgegner träumen. Ich persönlich möchte nicht Bayern oder Dortmund. Wäre mir zu viel Event. Zu viele saarländische (Dartmund/Bayern) Fans wüden einkehren. Am unattraktivsten fände ich jetzt Sandhausen oder Regensburg. Ansonsten ist es mir schnuppe wer kommt. Entweder ein attraktiver Bundesligist oder einen Gegner den man vielleicht sogar schlagen kann.

_________________
Saarlandpokalsieger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 26. Mai 2018, 15:04 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Sep 2013, 14:43
Beiträge: 1108
Fraeggi hat geschrieben:
Ich habe das Gefühl, dass wir in der nächsten Saison nur positiv überraschen können. Wenn der Spielerscout gut ist und Seitz irgendwo in der Schublade doch ein paar Trainerqualitäten findet wird die SVE nächstes Jahr Spaß machen. Schön dass jetzt erstmal ein wenig Ruhe eingekehrt ist im Umfeld. Auf jeden Fall haben wir zu Anfang der Saison ein echtes Highlight mit dem DFB-Pokalspiel. Jeder darf derzeit ja noch von seinem Wunschgegner träumen. Ich persönlich möchte nicht Bayern oder Dortmund. Wäre mir zu viel Event. Zu viele saarländische (Dartmund/Bayern) Fans wüden einkehren. Am unattraktivsten fände ich jetzt Sandhausen oder Regensburg. Ansonsten ist es mir schnuppe wer kommt. Entweder ein attraktiver Bundesligist oder einen Gegner den man vielleicht sogar schlagen kann.


Die ersten hausaufgaben sind gemacht,
Jetzt noch ein richtig guter stürmer und
Ein 10er der wirder spielwitz reinbringt


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 27. Mai 2018, 10:19 
Offline
Registriert

Registriert: 8. Jun 2016, 14:09
Beiträge: 202
Da jetzt Gaul auch geht, bräuchte man auf jeden Fall noch einen robusteren defensiven Mittelfeldspieler.

Deshalb verstehe ich bis heute nicht warum man Washausen hat gehen lassen.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 27. Mai 2018, 12:35 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 21:14
Beiträge: 2191
Also ich weine Fehlpass-Wasi keine Träne nach

_________________
En Zwiwwel un e Bier gebt in Liga 4 a e Schmier!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 27. Mai 2018, 13:00 
Offline
Registriert

Registriert: 3. Apr 2012, 07:36
Beiträge: 370
Weiß nicht ob wir einen klassischen 10er brauchen. Hoffe auf ein 2 Stürmer System. Bin zwar jetzt schon lange SVE Fan, aber noch älter ist meine Liebe zum CLUB. Deswegen kann ich auch etwas zu Feil sagen. Ein sehr torgefährlicher Außen, der auch als 2. Spitze spielen kann. Tolle Verpflichtung, da waren auch mindestens 2 Drittligisten(Großaspach, Münster) dran.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 27. Mai 2018, 17:27 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Sep 2013, 14:43
Beiträge: 1108
RickNash hat geschrieben:
Weiß nicht ob wir einen klassischen 10er brauchen. Hoffe auf ein 2 Stürmer System. Bin zwar jetzt schon lange SVE Fan, aber noch älter ist meine Liebe zum CLUB. Deswegen kann ich auch etwas zu Feil sagen. Ein sehr torgefährlicher Außen, der auch als 2. Spitze spielen kann. Tolle Verpflichtung, da waren auch mindestens 2 Drittligisten(Großaspach, Münster) dran.



Nach dem nichtaufstieg :lol: des fcs und Mannheim, werden dort sicherlich
Auch weitere Leistungsträger gehen. Wir müssen zusehen dass wir
Eine Mannschaft haben die Fußball spielt und Tore schießt!!!!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 18/19
 Beitrag Verfasst: 27. Mai 2018, 21:39 
Offline
Registriert

Registriert: 31. Mär 2012, 20:19
Beiträge: 1266
Egal wer nun wie lange geholt wird, nach den Ergebnissen der RELI Spielen stellt sich die Liga so auf, dass die SVE nächste Saison kein Meister wird. Es sei denn es wird mal RICHTIG Geld rausgehauen.
Will man die halb gebaute Hütte mal so richtig nutzen bzw. rechtfertigen muss endlich mal sportlich was geschehen.
Wir werden an den kommenden Neuzugängen sehen ob der Verein ernsthaft Platz 1 angreifen will.
Mit "Hinz und Kunz" für lau ist nächste Saison garnix drin.......!!! Wetten?
Da hilft auch ein "Späher" nix für für gutes Geld das ganze Jahr in der Geographie rumreist.

Wie lange noch Regio SVE ???

_________________
Aus einem traurigen Ar...kommt kein lustiger Fu..


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 478 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 48  Nächste

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de