Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 13:41 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 13:48
Beiträge: 1974
Lt. SVE-Homepage hat man noch einen Testspielgegner gefunden Alemannia Aachen.

Das Spiel findet am 24.01.2018 um 18.00 Uhr in der Ursapharm-Arena statt.

Der Tabellenfünfte der Regionalliga West ist ein interessanter Gegner.

Vielleicht sehen wir da die ein oder andere Neuverpflichtung.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 14:18 
Offline
Registriert

Registriert: 12. Jun 2013, 20:57
Beiträge: 1928
Wohnort: Elversberg
Genau, Moritz Koch wird an Board sein. ;)

_________________
Saarlandpokalsieger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 18:47 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 13:48
Beiträge: 1974
@Fraeggi: Meintest du Bord oder was ?

Als Board bezeichnet man im englischen eine Tafel oder im Internet ein Forum

Aus dem Urlaub kenne ich auch den Begriff Halfboard = Halbpension oder Fullboard = Vollpension.

Wenn man mal international unterwegs ist.

Fraeggi laß dir doch zu Weihnachten mal ein Wörterbuch schenken. :) :)


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 19:10 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 17. Aug 2013, 11:37
Beiträge: 821
Wohnort: Dehemm
...wobei "on board" natürlich schon "an Bord" bedeutet...

_________________
•••••••••••••••••••••••••


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 19:12 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 22:14
Beiträge: 2183
Harry in diesem Forum können 90% der Mitglieder kein passables Deutsch, da kritisierst du ernsthaft den Fraeggi weil er den Unterschied zwischen Bord und Board nicht kennt?! :o :lol:

_________________
En Zwiwwel un e Bier gebt in Liga 4 a e Schmier!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 16. Dez 2017, 19:28 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 17. Aug 2013, 11:37
Beiträge: 821
Wohnort: Dehemm
Kaiser hat geschrieben:
Harry in diesem Forum können 90% der Mitglieder kein passables Deutsch, da kritisierst du ernsthaft den Fraeggi weil er den Unterschied zwischen Bord und Board nicht kennt?! :o :lol:

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
•••••••••••••••••••••••••


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 17. Dez 2017, 09:23 
Offline
Registriert

Registriert: 14. Mär 2012, 11:57
Beiträge: 649
Ist doch sch... egal, ob bord oder board oder was auch immer ... freut euch doch einfach, dass mit Moritz Koch ein weiterer Nachwuchsspieler mit einem Profivertrag ausgestattet wurde. Zumal er sogar aus Spiesen-Elversberg kommt (ok, aus Spiesen ;) ) und sein Vater bereits bei uns gespielt hat.

Ich hoffe nur, dass die Jungs auch Einsatzzeiten bekommen und nicht nur vom Papier her dabei sind.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 17. Dez 2017, 10:40 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 13:48
Beiträge: 1974
Kaiser hat geschrieben:
Harry in diesem Forum können 90% der Mitglieder kein passables Deutsch, da kritisierst du ernsthaft den Fraeggi weil er den Unterschied zwischen Bord und Board nicht kennt?! :o :lol:


Entschuldigung, wer mich kennt, weiß doch, daß das keine ernstgemeinte Kritik an Fraeggi war.
Mir ist schon bewußt, daß wir alle nicht mit Konrad Duden verwandt sind oder einen Anspruch auf
den Pulitzerpreis erheben.

Ich wollte lediglich was zur Erheiterung beitragen. Schließlich kann man die Jokes nicht allein
dem Daniel Fischer von der " Bild " überlassen.

@Christian Fick: Ich sehe durchaus Einsatzzeiten für die jungen Spieler.
Moritz Koch hat ja eine große äußere Ähnlichkeit mit Stevanovic. Vielleicht hat er auch das technische
Vermögen. Ich habe ihn 3 mal spielen gesehen, da hatte er Ballsicherheit gezeigt.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 17. Dez 2017, 16:58 
Offline
Registriert

Registriert: 12. Jun 2013, 20:57
Beiträge: 1928
Wohnort: Elversberg
:lol: :lol: :lol:

HarryB hat geschrieben:
@Fraeggi: Meintest du Bord oder was ?

Als Board bezeichnet man im englischen eine Tafel oder im Internet ein Forum

Aus dem Urlaub kenne ich auch den Begriff Halfboard = Halbpension oder Fullboard = Vollpension.

Wenn man mal international unterwegs ist.

Fraeggi laß dir doch zu Weihnachten mal ein Wörterbuch schenken. :) :)


ich glaube ich meinte das Internetforum. Falls Moritz so viel Einsatzzeit bekommt wie Kai Merk wird er hier im Forum Gesprächsthema sein.

:lol: :lol: :lol:

_________________
Saarlandpokalsieger


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorbereitung Januar 2018
 Beitrag Verfasst: 6. Jan 2018, 13:45 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 13:48
Beiträge: 1974
Morgen Mittag 14.00 Uhr startet die Vorbereitung. Diesmal ist die Vorbereitungszeit sehr kurz.

Ein Ausflug in wärmere Gefilde würde für mich keinen Sinn machen. da gehen 2 Tage für An- und
Abreise verloren. Das wirft einen aus dem Rhythmus.

Neitzel gibt den 2. Relegationsplatz noch nicht verloren. Das wird sich ja dann nach den ersten
beiden Spielen zeigen.

Ich habe mir mal verschiedene Berichte über unsere Mitbewerber angeschaut. So 100%ig läuft es
bei den anderen auch nicht rund. Ob alle wie geplant aus der Winterpause heraus kommen ?
Ich setze da mal ein Fragezeichen.

Bei Offenbach scheinen es wie immer finanzielle Einschränkungen zu geben, die auf die Planung
Einfluß nehmen und auf die zukünftigen Vertragsverhandlungen mit Spielern.
Mannheim mit neuem Trainer.

Unser Nachbar der 1. FCS steht zwar unangefochten an der Tabellenspitze aber mir macht keiner
weiß, daß die ungeklärte Stadionsituation im Falle eines Aufstiegs keine Auswirkung auf die
Spieler hat.

Herr Ostermann wird sicherlich eine Spielstätte, wie angesagt, diesen Monat präsentieren.
Wenn es dann im Laufe des Lizensierungsverfahrens scheitert, ist der DFB der böse Bube.

Von der Politik wird auch keine große Hilfe für den FCS zu erwarten sein.
Alle führenden Politiker im Saarland sind in die Bildung der neuen Bundesregierung in Berlin
eingebunden, das kann noch dauern. Zumal noch ein Wechsel der Ministerpräsidentin evtl. in die
Bundesregierung ansteht. Der Landtagspräsident ist durch " Skandälchen " auch angeschlagen.
Bei dieser Gemengelage nervt das Anliegen des FCS nur.

Es ist wieder mal so, daß nach der Winterpause die Karten neu gemischt werden.

Man kann nur hoffen, daß die SVE diesmal ein gutes Blatt zieht.

Freuen wir uns auf den nahenden Frühling und Siege der SVE !


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de