Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 24. Sep 2018, 14:11 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 21:14
Beiträge: 2192
Wer soll das sein?

_________________
En Zwiwwel un e Bier gebt in Liga 4 a e Schmier!


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 27. Sep 2018, 10:33 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 12:48
Beiträge: 1998
Der 10. Spieltag ist gelaufen und man kann ein 1. Resumee ziehen. Für die SVE heißt es die
nächsten Wochen Abstiegskampf.
Seitz wird, obwohl umstritten, Trainer bleiben.
Ich glaube nicht, daß ein ordentliches Gericht den 3-Punkteabzug des Waldhof Mannheim aufhebt,
das heißt die Meisterschaft bleibt spannend.Groß ist der Abstand auf die Saison gesehen zwischen
dem 1. und dem 1. Nichtabstiegsplatz ja nicht.
Es wird sicherlich noch überraschungen geben.
Für die SVE hoffe ich, daß man in der Winterpause im Sturm nachlegt.
Abstiegskampf ist auch spannend.
Ich war im Urlaub und wäre beinahe mit dem Smartphone in den Pool gefallen als ich letzten
Samstag die Aufstellung der Startelf gelesen hatte.
ich hoffe mal Seitz hat für Samstag seine Lehren gezogen, das Pokalspiel hat sicherlich auch Aufschluß
gegeben, und stellt für Koffi jemand anderen auf.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 27. Sep 2018, 11:07 
Offline
Registriert

Registriert: 2. Jun 2013, 18:57
Beiträge: 1498
Wohnort: Elversberg
Lahn ins Sturmzentrum, oder 3 Stürmer die vorne wirbeln.

_________________
Oh oh .... Roland , Roland geh nach Haus


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 7. Okt 2018, 09:10 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 12:48
Beiträge: 1998
HarryB hat geschrieben:
Der 10. Spieltag ist gelaufen und man kann ein 1. Resumee ziehen. Für die SVE heißt es die
nächsten Wochen Abstiegskampf.
Seitz wird, obwohl umstritten, Trainer bleiben.
Ich glaube nicht, daß ein ordentliches Gericht den 3-Punkteabzug des Waldhof Mannheim aufhebt,
das heißt die Meisterschaft bleibt spannend.Groß ist der Abstand auf die Saison gesehen zwischen
dem 1. und dem 1. Nichtabstiegsplatz ja nicht.
Es wird sicherlich noch überraschungen geben.
Für die SVE hoffe ich, daß man in der Winterpause im Sturm nachlegt.
Abstiegskampf ist auch spannend.


12. Spieltag vorbei und es ist immer noch Abstiegskampf angesagt und wird auch bleiben.

Ich habe die Begegnung gegen den FCS im Fernsehen verfolgt. Blamiert hat sich die SVE nicht.
Ich persönlich fand die Taktik für die 1. HZ nicht schlecht. Meine Hoffnung war die Mannschaft
kommt mit Feuer aus der Kabine. Nix, der FCS drehte auf.
Aber von einer Schlaftablette wie Seitz zu erwarten, daß er der Mannschaft in der Kabine Begeisterung
und Feuer einbleuen kann war wohl etwas naiv von mir.

Spiele gegen die Spitzenteams kann man abhaken. Die Konzentration sollte voll auf Siege gegen
Mannschaften der unteren Tabellenhälfte gehen. Denen die Punkte abzujagen müßte vorrangig
sein. Dafür sollte man die Mannschaft unterstützen.
ich gebe die Hoffnung nicht auf, daß in der Winterpause besonders für den Sturm nachgelegt wird.
Koffi tut sein bestes, er kann es halt nicht besser.

Wenn man die Tabelle sieht so gibt es vorne keinen souveränen Ausreißer, wie es einmal Kickers
Offenbach und letztes Jahr der FCS waren. Die Saison bleibt also spannend.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 12. Okt 2018, 13:45 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Sep 2013, 14:43
Beiträge: 1113
Schade das man zur Personalie STEVANOVIC nichts genaueres hört.
:?:


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 14. Okt 2018, 13:58 
Offline
Registriert

Registriert: 21. Jun 2017, 08:53
Beiträge: 155
Mit Seitz als Coach, NEIN, Danke :!: :!:


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 14. Okt 2018, 14:34 
Offline
Registriert

Registriert: 26. Jan 2014, 19:01
Beiträge: 61
saarlaender hat geschrieben:
Schade das man zur Personalie STEVANOVIC nichts genaueres hört.
:?:


Was willst Du denn hören? Dauerverletzt am Knie. Daher wird das vermutlich schon gar nicht mehr groß erwähnt, da es einer Sensation gleich kommen würde, wenn er mal nicht verletzt ist.

Man hätte aus der letzten Saison seine Schlüsse ziehen können, aber nein, nochmal einen Vertrag gegeben. Aber ich weiß, wenn er fit ist, dann ist er für die Regionalliga viel zu gut. Das Problem ist, in diesem Leben wird er halt leider für den Profifußball nicht mehr fit. So leid es mir persönlich für Ihn tut.

_________________
"Wenn man mir die Freude am Fußball nimmt, hört der Spaß bei mir auf" -Thomas Häßler-


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 30. Nov 2018, 11:28 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 12:48
Beiträge: 1998
Noch 2 Spiele und es geht in die Winterpause.

Schon heute kann man sagen: Die Saison ist gelaufen. Es geht nur noch gegen den drohenden Abstieg.

Zum 30.06.2019 laufen auch die meisten Verträge aus.

Verträge bis 30.06. 2020 haben: Stang, Eglseder, Winter, Dragon, Krebs, Lahn, Mohr, Feil, Alawie.

Wobei Stang, Krebs und Alawie auch schon zu alt sind und das Zenit ihres Könnens weit überschritten
haben.

Für die kommende Saison wäre ein völliger Neuaufbau möglich und auch nötig.

Deshalb sollte man in der Winterpause auch nicht in so große Hektik verfallen. Höchstens
3 neue Spieler, ein Stürmer sollte darunter sein.

Der Fokus sollte jetzt auf dem Saarlandpokal liegen.

Der jetzigen Rumpftruppe traue ich den Klassenerhalt zu. Ich werde sie auch unterstützen.

Es ist interessant Horst Steffen zuzuhören wie er diplomatisch die jetzige Situation beschreibt.

Für die Spiele heute gegen Worms und nächsten Freitag gegen den FC Homburg sehe ich
keine Siegaussichten.


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 2. Dez 2018, 13:06 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Sep 2013, 14:43
Beiträge: 1113
HarryB hat geschrieben:
Noch 2 Spiele und es geht in die Winterpause.

Schon heute kann man sagen: Die Saison ist gelaufen. Es geht nur noch gegen den drohenden Abstieg.

Zum 30.06.2019 laufen auch die meisten Verträge aus.

Verträge bis 30.06. 2020 haben: Stang, Eglseder, Winter, Dragon, Krebs, Lahn, Mohr, Feil, Alawie.

Wobei Stang, Krebs und Alawie auch schon zu alt sind und das Zenit ihres Könnens weit überschritten
haben.

Für die kommende Saison wäre ein völliger Neuaufbau möglich und auch nötig.

Deshalb sollte man in der Winterpause auch nicht in so große Hektik verfallen. Höchstens
3 neue Spieler, ein Stürmer sollte darunter sein.

Der Fokus sollte jetzt auf dem Saarlandpokal liegen.

Der jetzigen Rumpftruppe traue ich den Klassenerhalt zu. Ich werde sie auch unterstützen.

Es ist interessant Horst Steffen zuzuhören wie er diplomatisch die jetzige Situation beschreibt.

Für die Spiele heute gegen Worms und nächsten Freitag gegen den FC Homburg sehe ich
keine Siegaussichten.




Ist Philipp wollscheidt noch im Training? Er wäre doch einer für die IV


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 2018/2019
 Beitrag Verfasst: 2. Dez 2018, 13:16 
Offline
Registriert

Registriert: 9. Jun 2013, 12:31
Beiträge: 1185
saarlaender hat geschrieben:
HarryB hat geschrieben:
Noch 2 Spiele und es geht in die Winterpause.

Schon heute kann man sagen: Die Saison ist gelaufen. Es geht nur noch gegen den drohenden Abstieg.

Zum 30.06.2019 laufen auch die meisten Verträge aus.

Verträge bis 30.06. 2020 haben: Stang, Eglseder, Winter, Dragon, Krebs, Lahn, Mohr, Feil, Alawie.

Wobei Stang, Krebs und Alawie auch schon zu alt sind und das Zenit ihres Könnens weit überschritten
haben.

Für die kommende Saison wäre ein völliger Neuaufbau möglich und auch nötig.

Deshalb sollte man in der Winterpause auch nicht in so große Hektik verfallen. Höchstens
3 neue Spieler, ein Stürmer sollte darunter sein.

Der Fokus sollte jetzt auf dem Saarlandpokal liegen.

Der jetzigen Rumpftruppe traue ich den Klassenerhalt zu. Ich werde sie auch unterstützen.

Es ist interessant Horst Steffen zuzuhören wie er diplomatisch die jetzige Situation beschreibt.

Für die Spiele heute gegen Worms und nächsten Freitag gegen den FC Homburg sehe ich
keine Siegaussichten.




Ist Philipp wollscheidt noch im Training? Er wäre doch einer für die IV



Er will nur kein Fußball mehr spielen.

Er hält sich wenn nur fit um Futsal zu spielen.


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de