Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: 10. Sep 2018, 09:38 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 17:46
Beiträge: 5584
Samstag 15.09.2018 - 14:00 Uhr
UrsapharmArena


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 14. Sep 2018, 17:43 
Offline
Registriert

Registriert: 31. Mär 2012, 20:19
Beiträge: 1279
Dreieich hat wohl Kohle auf Konto.
http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... rtrag.html

Und vorletzte Woche vor dem Spiel gegen Homoburg wurde auch schon Kevin Pezzoni verpflichtet.
Denke mal die schlechter da wie sie letztendlich sind, ähnlich SVE.

Beide spielen nicht für lau. Da sind noch andere Kaliber im Kader. Insgesamt muss man sehen dass Vereine die aufsteigen so ganz langsam auch mal aufrüsten.
Mal gespannt wies läuft. Mir eigentlich schon wieder egal, da ich ja wieder mit der Saison abgeschlossen habe, will nur noch den Abstieg vermeiden.

Ach und ich rechne mit max. 500 Zuschauern. Aber Norbert wir wohl wieder eine "andere" Zahl zur Durchsage vorgelegt bekommen. Gegen Ulm gabs ja schonmal Gelächter.

_________________
Aus einem traurigen Ar...kommt kein lustiger Fu..


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2018, 09:25 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 21:14
Beiträge: 2192
Krass. Dachte heute dass sei so ein langweiliger Kick für den es sich kaum lohnt aus Bad kreuznach anzureisen aber dann hab ich mir mal den Artikel auf Kicker durchgelesen und ganz nebenbei, beim Blick auf die Tabelle, festgestellt, dass das heut das erste von vielen Abstiegsduellen sein wird. Brisanz!

_________________
En Zwiwwel un e Bier gebt in Liga 4 a e Schmier!


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2018, 10:37 
Offline
Registriert

Registriert: 2. Jun 2013, 18:57
Beiträge: 1498
Wohnort: Elversberg
Wenn das Spiel heute mal wieder in die Hose geht und RS dann immer noch nicht zumindest seiner Aufgabe als Trainer entbunden wird. Dann ist Hopfen und Malz bei der SVE verloren!

_________________
Oh oh .... Roland , Roland geh nach Haus


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2018, 12:27 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 17:46
Beiträge: 5584
Quelle: https://sv07elversberg.de/ticker/sv-elv ... reieich-2/

Mannschaftsaufstellung

Frank Lehmann (1/Tor)
Lukas Kohler (2/Abwehr)
Mike Eglseder (5/Abwehr)
Manuel Feil (7/Mittelfeld)
Sinan Tekerci (10/Mittelfeld)
Luca Dürholtz (14/Mittelfeld)
Leandro Grech (16/Abwehr)
Nils Winter (17/Abwehr)
Oliver Stang (23/Abwehr)
Kevin Koffi (30/Sturm)
Alban Meha (32/Mittelfeld)

Bank
Dominik Draband (20/Tor)
Luca Blaß (4/Abwehr)
Kevin Lahn (11/Mittelfeld)
Patryk Dragon (19/Mittelfeld)
Israel Suero Fernández (22/Mittelfeld)
Julius Perstaller (29/Sturm)
Kai Merk (31/Mittelfeld)


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2018, 19:19 
Offline
Registriert

Registriert: 31. Mär 2012, 20:19
Beiträge: 1279
Ähhhm.... Ich wollt net anfange.
Muss mich noch erhole.

_________________
Aus einem traurigen Ar...kommt kein lustiger Fu..


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 15. Sep 2018, 22:16 
Offline
Registriert

Registriert: 11. Mai 2016, 10:00
Beiträge: 284
Was ist denn hier los? Funktstille nach so einem spiel?

_________________
Wir werden stets die Sieger sein!


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Sep 2018, 06:55 
Offline
Registriert

Registriert: 14. Mär 2012, 10:57
Beiträge: 653
chrissibaldi hat geschrieben:
Was ist denn hier los? Funktstille nach so einem spiel?


Wie immer nach Siegen. Bei einer Niederlage wäre hier die Hölle losgewesen. Manche sind glaube ich nur hier, um zu nörgeln.

Die Mannschaft ist absolut intakt, gibt sich nicht auf, versucht alles bis zum Schluss und wird endlich mal für ihren Aufwand belohnt. Und das nach so zwei frühen unglücklichen Gegentoren. Das 0:1 war ein absolutes Traumtor, das Koch in dieser Saison garantiert kein zweites Mal so erzielt und das 0:2 war ein abgefälschter Schuss. Dazwischen der Hammer von Feil, der wieder einmal am Pfosten landet. Das kann einer Mannschaft auch schon mal den Zahn ziehen. Umso beachtlicher, dass wir das Ding am Ende noch gedreht haben. Und erzähle mir bitte niemand etwas von "Aber gegen den Tabellenletzten....". Schaut mal deren Ergebnisse im bisherigen Saisonverlauf, da waren sehr viele knappe Spiele dabei, besonders in den letzten Wochen, und nicht zu vergessen, die vier ehemaligen Bundes-/Zweitligaspieler, die mal eben so verpflichtet wurden.


Nicht falsch verstehen: Der Saisonstart war natürlich miserabel und es gibt noch Luft nach oben, aber die Tendenz mit 10 Punkten aus den letzten 5 Spielen zeigt doch eindeutig nach oben. Und wann haben wir zuletzt mal Tore nach Eckbällen erzielt? Die 1:0 Führung in Hoffenheim nach Eigentor war das Resultat einen von Feil scharf hereingetretenen Ecke an den kurzen Pfosten, und jetzt das Siegtor nach Ecke von Meha und Verlängerung von Spang entsprang einer ähnlichen Situation. Diese Dinge passieren nicht zufällig sondern sind einstudiert.


Jetzt fahren wir zum FSV Frankfurt, die ebenfalls zwei Siege am Stück einfahren konnten, auch das wird also keine leichte Aufgabe.


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Sep 2018, 07:40 
Offline
Registriert
Benutzeravatar

Registriert: 17. Aug 2013, 10:37
Beiträge: 824
Wohnort: Dehemm
...ein Spiel mit hohem Unterhaltungswert, wenn auch nichts für schwache Nerven
Mir hat’s Spaß gemacht....

_________________
•••••••••••••••••••••••••
In der aktuellen Situation fehlen sogar meiner Signatur die Worte


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: 16. Sep 2018, 08:57 
Offline
Registriert

Registriert: 17. Mär 2012, 12:48
Beiträge: 1998
Nach dem Spiel gestern brauchte ich Erholung und habe mal eine Nacht darüber geschlafen.

Nachdem 0:2 war die Hölle los im D3 und D4. Es werden ja immer weniger aber die da waren sind
die harten Fans (auch viele Ehrenmitglieder). Wenn die Alten mal anfangen lautstark " Seitz Raus "
zu rufen, dann muß schon viel passieren.

Wenn die Abwehr nicht gepennt hätte, wären die Dreieicher erst nicht in Schussposition gekommen.
Mal zur Klarstellung.

Wie kann man einen Koffi aufstellen, der besonders in der 1. Halbzeit seine Unfähigkeit gezeigt hat.
Die Verzweifelung seiner Mitspieler konnte man deutlich sehen, wenn er bestens zugespielte Pässe
versaubeutelte. Das Kopfballtor von Koffi war jetzt Zufall. er bekommt den Ball 1 Meter vor der
Torlinie auf den Kopf gespielt. Ich bin der festen Überzeugung, hätte er 2 Meter vor der Torlinie ge-
standen, hätte er den Ball übers Tor geköpft. Es gab ja dann auch ironisch gemeinte Koffi, Koffi
Rufe.

Die SVE hatte heute wirklich einmal das Glück auf ihrer Seite. Ein Eigentor der Dreieicher und
ein durch Dämlichkeit verursachter Elfmeter brachten den Ausgleich.

Auch in der 2. Halbzeit setzte sich die Fehlpassorgie der SVE fort. Ein Leandro Grech zum Beispiel
spielt mehrmals den Ball dem Gegner vor die Füsse. Ich will jetzt mal gnädig sein und werte dies
als Folge des ungeheueren Drucks der auf der Mannschaft liegt.

Die Mannschaft hat sich nicht aufgegeben und gekämpft. Deshalb wurde sie auch von den Fans
gefeiert.

Diese Jungs wären mit einem anderen Trainer, der ihnen die richtige Taktik aufzeigt weiter und
auch einmal die Leute auf den Positionen spielen läßt, die sie am besten können.

In jedem Spiel neuen Konstellationen. Eine Mannschaft muß sich doch auch einmal einspielen
können, wie sollen sich denn sonst Laufwege einprägen.

Nach dem gestrigen Sieg bleibt uns Seitz noch als Trainer erhalten.

ich habe mir jetzt die Aufzeichnung vom SR angesehen. Was Marc Drumm da los läßt, nicht
zum aushalten. Die Mannschaft hat nicht gut gespielt sondern nur gekämpft.
Beim SR sind sie ja alle FCS-Fans. Marc Drumm hat sich sicherlich gedacht, jetzt lobt`s du mal,
dann bleibt Seitz denen erhalten. Wartet mal die nächsten Spiele ab, ich bin überaus skeptisch.

Ein Seitz sagt mit Überzeugung zu Saisonbeginn, man spielt oben mit und jetzt am 9. Spieltag
steht man auf Platz 15. Das ist die Realität. Seitz hat die Mannschaft zusammengestellt und
versäumt auf der größten Baustelle, dem Sturm, nachzulegen. Seitz trainiert auch die Mannschaft.
Alles was schief läuft ist die Folge seines Handelns.

Ich hoffe, daß die letzten beiden Siege keine Eintagsfliegen bleiben. Gestern hatte ich schon nach
20 Minuten mein Kommen bereut. Glücklicherweise sind es dann 3 Punkte geworden. Solche
Spiele mit denen man ein Stadion leer spielt, braucht man wirklich nicht.

So, jetzt freue ich mich einmal über die 3 Punkte und werde den Sonntag genießen. :D


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Foren-Übersicht » 1. Mannschaft


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de