Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Foren-Übersicht » Pressespiegel




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: 25. Mai 2023, 16:29 
Offline
Registriert

Registriert: 13. Mär 2012, 18:46
Beiträge: 7221
Quelle: Pressestelle SVE
Pressesprecherin Christina John

Nachdem in den vergangenen Monaten viele aktuelle Spieler der SV Elversberg ihre Verträge verlängert haben, steht nun auch der erste Neuzugang für die kommende Saison 2023/2024 fest. Der 26-jährige Paul Stock, der sowohl im zentralen Mittelfeld als auch im Sturm spielen kann, wechselt vom TSV Steinbach Haiger ins Saarland und erhält in Elversberg einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2025.

Anders als die Vielzahl der Fußballspieler in den höheren Ligen ist der 1,88 Meter große Offensivspieler nicht den heutzutage klassischen Weg über ein Leistungszentrum gegangen, sondern hat den Schritt in den Profi-Fußball erst vor wenigen Jahren vollzogen. Nach seiner Jugendzeit beim FSV Offenbach landete Paul Stock über den SV Rülzheim zunächst im Januar 2018 beim FV Dudenhofen, für den er anschließend drei Jahre in der Verbands- und Oberliga aktiv war. Mit seinen Leistungen in Dudenhofen machte er aber auch außerhalb der Pfalz sich aufmerksam. Im Winter der Saison 2020/2021 wechselte Paul Stock zum ambitionierten Regionalligisten TSV Steinbach Haiger – und setzte sich auch eine Liga höher auf Anhieb durch. Er entwickelte sich schnell zum Stammspieler, wanderte im Laufe der Zeit immer häufiger vom defensiven Mittelfeld in die Rolle des Stürmers und wurde auch durch seine Flexibilität zu einem tragenden Bestandteil der Mannschaft. In der nun fast beendeten Saison 22/23 führte Paul Stock den TSV Steinbach Haiger, der bis zuletzt um den Aufstieg in die 3. Liga mitgespielt hat, als Kapitän auf das Feld. Saisonübergreifend hat der 26-Jährige 81 Regionalliga-Partien für den TSV bestritten und kam dabei auf 38 Torbeteiligungen (20 Tore, 18 Vorlagen).

„Paul hat in den letzten Jahren einen ebenso positiven wie ungewöhnlichen Weg hinter sich. Wir sind uns sicher, dass er das Potenzial für höhere Aufgaben mitbringt“, sagt SVE-Sportvorstand Ole Book. „Er überzeugt mit Zweikampfstärke und Torgefahr und wird auch charakterlich zu unserem Team passen.“ Paul Stock ergänzt: „Ich kenne die SVE noch als Gegner aus der Regionalliga-Zeit. Was sich seitdem in Elversberg getan hat, ist einfach nur beeindruckend. Ich freue mich zum einen über meinen persönlichen nächsten Schritt als Fußballer, aber vor allem auch darauf, ein Teil dieses Vereins und der Mannschaft zu werden.“


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Pressespiegel


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de